If I pollinate my autoflowers, Will They Produce Seeds

Wenn ich eine selbstblühende Cannabispflanze bestäube, erzeuge ich dann selbstblühende Samen?

Wenn Du Dich fragst, ob Du selbstblühende Samen herstellen kannst, indem Du eine selbstblühende Cannabispflanze bestäubst, ist die Antwort ja! In diesem Artikel erklären wir, was passiert, wenn Sie eine Autoflower bestäuben und wie Sie dies tun.

Wie man eine selbstblühende Cannabispflanze bestäubt

Um eine selbstblühende Cannabispflanze zu bestäuben, müssen Sie eine männliche Pflanze finden, die sich in der Blütephase befindet. Sobald Sie eine geeignete männliche Pflanze gefunden haben, müssen Sie einen Teil des Pollens von den Blüten entfernen und auf die Blüten der weiblichen Pflanze auftragen.

Produzieren selbstblühende Pflanzen Samen?

Sie können dies mit einem kleinen Pinsel oder Ihren Fingern tun. Stellen Sie sicher, dass Sie nur die Blumen bestäuben, aus denen Sie Samen produzieren möchten. Sobald Sie die Blüten bestäubt haben, beginnen sie innerhalb weniger Wochen Samen zu produzieren.

Autoflowering Cannabispflanzen sind eine beliebte Wahl für Züchter, da sie einfach anzubauen sind und hochwertige Knospen produzieren. Einer der Nachteile von Autoflowers ist jedoch, dass sie normalerweise nicht viele Samen produzieren.

Dies liegt daran, dass die meisten Autoflowers feminisiert sind, was bedeutet, dass sie nur weibliche Genetik enthalten.

Wenn Sie also selbstblühende Samen erzeugen möchten, müssen Sie eine männliche Pflanze finden, die sich in der Blütephase befindet, und einen Teil ihres Pollens entfernen. Sobald Sie genügend Pollen gesammelt haben, können Sie ihn auf die Blüten der weiblichen Pflanze auftragen.

Der Prozess der Herstellung von selbstblühenden Samen ist ziemlich einfach und unkompliziert. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie beachten müssen.

Zunächst sollten Sie nur die Blüten bestäuben, aus denen Sie Samen produzieren möchten. Zweitens ist es wichtig sicherzustellen, dass sich die männlichen und weiblichen Pflanzen in der Blütephase befinden. Andernfalls können Sie keine selbstblühenden Samen herstellen.

Was passiert, wenn Sie eine Autoflower bestäuben?

Wenn Sie eine selbstblühende Cannabispflanze bestäuben, beginnen die Blüten produzieren innerhalb weniger Wochen Samen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass nicht alle Blumen Samen produzieren. Das liegt daran, dass die meisten Autoflowers feminisiert sind, was bedeutet, dass sie nur weibliche Genetik enthalten.

Wenn ich Autoflowers bestäube, werden die Seen Autoflower

Wenn Sie also selbstblühende Samen erzeugen möchten, müssen Sie eine männliche Pflanze finden, die sich in der Blütephase befindet, und einen Teil ihres Pollens entfernen.

Sobald Sie genügend Pollen gesammelt haben, können Sie ihn auf die Blüten der weiblichen Pflanze auftragen. Der Prozess der Herstellung von selbstblühenden Samen ist ziemlich einfach und unkompliziert.

Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie beachten müssen. Zunächst sollten Sie nur die Blüten bestäuben, aus denen Sie Samen produzieren möchten.

Zweitens ist es wichtig sicherzustellen, dass sich die männlichen und weiblichen Pflanzen in der Blütephase befinden. Andernfalls können Sie keine selbstblühenden Samen herstellen.

Werden die Samen Autoflowers sein, wenn ich normale männliche Pollen auf einer weiblichen Autoflower verwende?

Wenn Sie normale männliche Pollen auf einer weiblichen Autoflower verwenden, sind die Samen Autoflowers, die resultierenden Nachkommen werden keine Autoflowers sein. Der Grund dafür ist, dass Autoflowers feminisiert sind, was bedeutet, dass sie nur weibliche Genetik enthalten.

Wenn Sie also normalen männlichen Pollen auf einer weiblichen Autoblume verwenden, haben die resultierenden Nachkommen nicht die notwendige Genetik, um eine Autoblume zu sein. Wenn Sie jedoch eine Autoblume bestäuben, werden die Samen Autoflower, ja, die resultierenden Nachkommen werden Autoflowers sein.

Wenn ich eine selbstblühende Cannabispflanze bestäube, erzeuge ich dann selbstblühende Samen?“

Ja, Sie können selbstblühende Samen erzeugen, indem Sie eine selbstblühende Cannabispflanze bestäuben. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass nicht alle Blumen Samen produzieren. Dies liegt daran, dass am meisten Autoflowers sind feminisiert, was bedeutet, dass sie nur weibliche Genetik enthalten.

https://www.youtube.com/watch?v=06R1mWkrDdw

Wenn Sie also selbstblühende Samen erzeugen möchten, müssen Sie eine männliche Pflanze finden, die sich in der Blütephase befindet, und einen Teil ihres Pollens entfernen.

Sobald Sie genügend Pollen gesammelt haben, können Sie ihn auf die Blüten der weiblichen Pflanze auftragen.

Der Prozess der Herstellung von selbstblühenden Samen ist ziemlich einfach und unkompliziert. Es gibt jedoch ein paar Dinge, die Sie beachten müssen.

Zunächst einmal sollten Sie nur die Blüten bestäuben, aus denen Sie Samen produzieren möchten. Zweitens ist es wichtig sicherzustellen, dass dass die männlichen und weiblichen Pflanzen in der Blütephase sind.

Wie können Sie selbstblühende Samen herstellen?

Sie können selbstblühende Samen erzeugen, indem Sie eine selbstblühende Cannabispflanze mit dem Pollen einer männlichen Autoflowerung bestäuben. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass nicht alle Blumen Samen produzieren. Dies liegt daran, dass die meisten Autoflowers feminisiert sind, was bedeutet, dass sie nur weibliche Genetik enthalten.

Wenn Sie also selbstblühende Samen erzeugen möchten, müssen Sie eine männliche Pflanze finden, die sich in der Blütephase befindet, und einen Teil ihres Pollens entfernen. Sobald Sie genügend Pollen gesammelt haben, können Sie ihn auf die Blüten der weiblichen Pflanze auftragen.

Was sind die Vorteile von selbstblühenden Cannabispflanzen?

Selbstblühende Cannabispflanzen haben viele Vorteile für Züchter. Sie sind einfach zu züchten und produzieren hochwertige Knospen. Einer der Nachteile von Autoflowers ist jedoch, dass sie normalerweise nicht viele Samen produzieren. Dies liegt daran, dass die meisten Autoflowers feminisiert sind, was bedeutet, dass sie nur weibliche Genetik enthalten.

Warum sind Autoflowers eine beliebte Wahl für Züchter?

Autoflowering Cannabispflanzen sind eine beliebte Wahl für Züchter, da sie einfach anzubauen sind und hochwertige Knospen produzieren. Einer der Nachteile von Autoflowers ist jedoch, dass sie normalerweise nicht viele Samen produzieren. Dies liegt daran, dass die meisten Autoblumen feminisiert sind, was bedeutet, dass sie nur weibliche Genetik enthalten. „

Kommentar verfassen